Spielbericht: SpVgg Neumark/SG Reuth AH vs Gospersgrün

Spielbericht: SpVgg Neumark/SG Reuth AH vs Gospersgrün

Heute war es endlich soweit. Nach langer Corona Pause rollt endlich wieder der Ball. Bei schönen sommerlichen Temperaturen und einem super👌 vorbereiteten Grün war der Start perfekt angerichtet.

An beiden Kadergrößen konnte man die Vorfreude förmlich spüren, jeder wollte irgendwie dabei sein und hatte wieder große Lust zu kicken.

1. Halbzeit
Wir begannen eigentlich gut, der Spielaufbau über die Abwehr ins Mittelfeld funktionierte schon recht ansehnlich, allerdings im letzten Drittel fehlte noch einiges an spielerischen Elementen. In den ersten 20 Minuten konnten wir einige gute Torchancen rausspielen, schlossen das ein oder andere mal aber zu hastig ab oder der Ball versprang uns im letzten Moment vorm Abschluss. Mitte der ersten Halbzeit wurde dann das erste mal ordentlich durch gewechselt, man merkte das dem ein oder anderen noch ein paar Körner fehlen 😅. Man muss aber auch erwähnen das Gospersgrün gut stand und auch einige Nadelstiche setzten konnte.

2. Halbzeit
Der 2. Durchgang begann wie der 1. aufhörte, wir rannten an und Gospersgrün beschränkte sich aufs Kontern. Gefüllt hatten wir ein Eckenverhältnis von 20:3, konnten aber nichts gewinnbringend dabei rausschlagen. Mitte der 2. Halbzeit war die lange Corona Pause allen anzumerken, viele Fehlpässe und Ballverluste auf beiden Seiten. Irgendwie stellten sich schon alle auf ein 0:0 ein und dann doch 10 Minuten vor Schluss erlöste uns Mirko dann noch und schob zum 1:0 ein. Was für ein verrücktes Spiel, ja so ging es weiter. Direkt vom Anstoß weg schickte Gospersgrün ihren Stürmer lang (so schnell war der eigentlich net 🙊) ich frag mich nur wer den laufen lassen hat 🙈. Na egal, Marcus versuchte alles konnte das 1:1 aber nicht mehr verhindern.

Fazit: Ich denke alle waren mit dem ersten Spiel zufrieden und sind nur froh das es endlich wieder los geht. Mit genügend Abstand wurde dann der gemütliche Teil eingeläutet und noch das ein oder andere Bierchen genossen 🍺.

Einen schönen Abend euch allen und bleibt gesund 👍🏻

erstellt von unserem Hobbysportreporter Marcel Maschke

Share this post